die neuen Könige (2020 - heute)

Bruno Hofmann - Sportpistole                                          Peter Hiemer - Luftgewehr                                 Johann Mastaller - Vorderlader

nicht im Bild: Stefan Attenberger - Luftpistole            Willer Lorenz - Jugend

 

 

Königsfeier am Sa 30.4.2022

bitte Teilnahme bestätigen um das Essen besser planen zu können!

Ordonanz Vereinsmeister mit Weißwurschtfrühstück am So 1.5.2022

bitte Teilnahme bestätigen falls Würschte und Brezen gewünscht werden!

neue Webpage

die Alte wird in Kürze abgeschaltet

Nach langem abwägen haben wir uns dazu entschieden den Online-Melder für Schießtermine abzuschalten. Er hat uns geholfen in den Jahren mit Corona die Hygieneauflagen einzuhalten, aber leider sind wir damit auch immer mehr zu einem Dienstleistungsunternehmen geworden. Die Schützen kamen zum Termin, schossen und gingen wieder. Ein Kennenlernen und Aufbau einer Vereinszugehörigkeit war damit nicht möglich. Ab sofort gilt also wieder wie früher, einfach kommen und mitschießen und falls der Stand voll ist, eben mal eine halbe Stunde warten und dabei andere kennenlernen.

Für die Aufsichten gilt: Wenn alle Stände voll sind, die wartenden Schützen auf eine Warteliste setzen. Nach 45 Minuten (Vorderlader 1 Stunde) muss der Schütze den Stand für Wartende räumen, darf sich aber wieder auf die Warteliste setzen lassen, wenn er mehr schießen möchte. So kommen alle ohne lange Wartezeiten zu Ihrem Training.

Für die Schützen gilt: Zeitig kommen und sich bei der Aufsicht melden, da der Stand nicht ohne Schützen offenbleibt.

Schießbetrieb

Laut Kabinettsbeschluss gilt mit Inkrafttreten zum Sonntag, den 3. April 2022, folgendes:  

  • Für unser Sportschießen, unsere Aus- und Weiterbildung, unsere Vereinssitzungen, für die ehrenamtlich erbrachte Eigenleistung am Schießstand sowie für unsere Gastronomie und unsere Schützenstüberl gelten keine infektionsschutzrechtlichen Zugangsbeschränkungenmehr.
  • Die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben allerdings weiter empfohlen. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte (v.a. Besucherlenkung, Desinfektion).

 

 

 

Sportlerehrung 2019 in Schongau: 37 sportliche Aushängeschilder der Stadt

 

 

Peter Käpernick und Leonhard Brader sind mehrfache Europameister

 

 

Meister mit der Urform der Feuerwaffe

Der Emmeringer Christian Trumpf schießt mit dem Vorderlader so gut wie kein anderer auf der Welt